Sauerland-Verzeichnis
YouTube
Wir tragen Sie ein!
Noch nicht eingetragen? Wir tragen Sie hier ein!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Eintragen - Registrieren - Login - Kontakt
Eintrag von Dr. Rosemarie Benke-Bursian – Wissenschaftsjournalistin (metti). Veröffentlicht: 25.11.2013
News in Iserlohn:


Entspannung lernen - Stress verhindern


Literaturhotel Franzosenhohl
Literaturhotel Franzosenhohl

Im Literaturhotel Franzosenhohl wird ein ausgefeiltes Entspannungs-Programm zur individuellen Selbsthilfe angeboten.

Iserlohn – Wer rechtzeitig auf die Bremse tritt, braucht keine Burn-Out-Therapie. Auf dieses „rechtzeitig“ zielt das Konzept von Dr. med. Helmut Holzhauer, dass er in 30jähriger ärztlicher Praxis entwickelt hat.

Neue Studien haben es gerade wieder belegt: In Deutschland hat der Stress für mehr als 50 Prozent aller Erwachsenen in den vergangenen Jahren weiter zugenommen. Ein hoher Stresslevel aber führt zu körperlicher und seelischer Erschöpfung. Der Mensch fühlt sich ausgebrannt. Dieser Burn-Out verursacht erhebliche gesundheitliche Schäden und hohe volkswirtschaftliche Kosten.

Achtsamkeit, Klangsessel, Farbdusche, Berührung und Powerfood sind einige der Stichworte, die für das umfangreiche Programm von Dr. Holzhauer stehen, dessen Einzel-Module je nach Bedarf gezielt und individuell eingesetzt werden. Verschiedene Erlebnisräume sowie eigens für dieses Programm entwickelte medizinische Geräte und technisches Zubehör (Klangliege, MuSES-Sessel) bieten intensive Sinneserfahrungen, die von den beiden Therapeuten, Dr. Holzhauer und Frau Geck, einfühlsam begleitet werden. Eine Biofeedback-Kontrolle rundet die Methode ab, so dass der Gast bereits nach einem Auftank-Wochenende ein Menge an Erkenntnissen und Anregungen mitnimmt, wie er auch zu Hause dem Stress begegnen und Burn-Out vermeiden kann.

Kontaktadresse:
Dr. Helmut Holzhauer
Literaturhotel Franzosenhohl
Danzweg 25
58644 Iserlohn
Tel.: 02371 / 82072-0
Fax: 02371 / 82072-79

Mehr Informationen auf dieser Website