Sauerland-Verzeichnis
YouTube
Wir tragen Sie ein!
Noch nicht eingetragen? Wir tragen Sie hier ein!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Eintragen - Registrieren - Login - Kontakt
Eintrag von Albert Zeitler (Albert Zeitler). Veröffentlicht: 23.06.2016 - per Email Kontakt aufnehmen
Sehenswürdigkeiten in Marsberg:


Stiftskirche St. Peter und Paul Obermarsberg


Copyright: Christine Zeitler Marsberg
Copyright: Christine Zeitler Marsberg

Die Stiftskirche St. Peter und Paul steht auf dem höchsten Punkt des Eresberges. Die erste Kapelle des früheren Klosters hatte wohl noch aus Holz bestanden, sie gilt als eine der ersten in Westfalen entstandenen Kirchen. 785 wurde sie vom König Karl durch eine Basilika aus Stein ersetzt. Diese Basilika war vermutlich die Vorgängerin der heutigen Kirche, deren Bau auf das 13. Jahrhundert zurückgeht. Die Krypta unter dem erhöhten Chor aus dem Jahr 1290 trägt auch den Namen Heidenkeller: Hier vermuteten die Menschen den Standort des heidnischen Heiligtums Irminsul.
Die ursprünglich zwei Türme der Obermarsberger Stiftskirche wurden bei einem Umbau 1410 durch den großen, wuchtigen Turm ersetzt, der die Kirche bis heute prägt und Mitte des 17. Jahrhunderts wurde sie erneut umgebaut. Der Turmhelm wurde 1829 nach einem Brand ersetzt, so dass der Turm heute insgesamt 57 Meter hoch ist. Die Stiftskirche Obermarsberg dient heute der katholischen Gemeinde als Pfarrkirche St. Petrus und Paulus.
Adresse: 34431 Marsberg, Am Stift 10

Mehr aus der Region:

Nikolaikirche Obermarsberg 1247 (Sehenswürdigkeit)
Buttenturm Obermarsberg Aussichtsturm (Sehenswürdigkeit)
Heimatmuseum Stadt Marsberg in Obermarsberg (Sehenswürdigkeit)
Altes Rathaus 1377 Obermarsberg (Sehenswürdigkeit)
Pranger oder Schandpfahl 1619 Obermarsberg (Sehenswürdigkeit)