Sauerland-Verzeichnis
YouTube
Wir tragen Sie ein!
Noch nicht eingetragen? Wir tragen Sie hier ein!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Eintragen - Registrieren - Login - Kontakt
Eintrag von Andreas Mettler (metti). Veröffentlicht: 09.06.2021
Sehenswürdigkeiten in Rüthen:


Wasserturm Rüthen


Wasserturm Rüthen

Der Wasserturm ist das Wahrzeichen der Stadt Rüthen. Der Turm steht am höchsten Punkt der Altstadt von Rüthen. Der Wasserturm Rüthen liegt am Rande der südlichen Stadtmauer auf einer Höhe von 386 m. ü. NHN.

Hier finden Sie den Wasserturm in Rüthen

Der Wasserturm Rüthen liegt am Suttroper Weg 15 direkt an der Stadtmauer. Schon von Weitem ist der Turm gut zu erkennen, sie können ihn eigentlich kaum verfehlen. Hier finden Sie den Wasserturm auf der Karte von Google Maps.

Der Blick vom Wasserturm Rüthen

Sie dürfen den Wasserturm gegen ein Entgelt von 50 Cent (Stand 2021) besteigen. Hierfür benötigen Sie einen Schlüssel, den Sie sich an Werktagen bei der Gärtnerei Rüberg abholen können. Als Pfand für den Schlüssel können Sie etwa einen Führerschein oder Personalausweis hinterlegen. Am Sonntag und an Feiertagen bekommen Sie den Schlüssel bei der Pizzeria Da Franco. Der Schlüssel wird bis 20 Uhr ausgegeben. Sie werden nach Aufstieg auf den Wasserturm mit einem herrlichen Panoramablick auf die Altstadt von Rüthen, den Haarstrang und die Höhen des Arnsberger Landes belohnt. Sie können auch an einer Stadtführung von Rüthen teilnehmen. Der Ausflug auf den Wasserturm gehört zu dieser Gruppentour eigentlich immer mit dazu. Die Aussichtsplattform des Turms ist das ganze Jahr über geöffnet.

Einige Daten zum Wasserturm Rüthen

Der Wasserturm von Rüthen wurde im Jahre 1909 am höchsten Punkt der Altstadt errichtet. Der Turm besteht im Wesentlichen aus Ziegelmauerwerk und Rüthener Sandstein. Der Wasserturm steht auf einer Höhe von 386 m ü. NHN. Der Turm selbst ist knapp 36 Meter hoch. Die Aussichtsgalerie liegt auf 30 Meter Höhe unter dem Kupferblech. Der Wasserbehälter erreicht ein Fassungsvermögen von 150 Kubikmetern. Auch heute noch wird der Turm für die Wasserversorgung genutzt.

counter

Mehr aus der Region:

Der Biberpfad bei Rüthen (Freizeitangebot)
Kulturhöhle Hohler Stein (Sehenswürdigkeit)