Sauerland-Verzeichnis
YouTube
Wir tragen Sie ein!
Noch nicht eingetragen? Wir tragen Sie hier ein!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Eintragen - Registrieren - Login - Kontakt
Eintrag von Andreas Mettler (metti). Veröffentlicht: 06.10.2014
Sehenswürdigkeiten in Olsberg:


Die Bruchhauser Steine


Blick vom Feldstein
Blick vom Feldstein

Die Bruchhauser Steine liegen im Ortsteil Bruchhausen von Olsberg im Hochsauerlandkreis. Sie erreichen die Bruchhauser Steine direkt von Bruchhausen aus. Oder Sie parken an einem Wanderparkplatz an der L732 und wandern weiter bis zum Infocenter am Fuß der Bruchhauser Steine. Karte & Routenplaner!

Vier Felsen gehören zu den Bruchhauser Steinen: Der begehbare Feldstein mit 756 m Höhe, der Bornstein mit 700 m, der Goldstein mit 712 m und der Ravenstein mit 701 m. Die Bruchhauser Steine liegen am Istenberg.


Die Bruchhauser Steine als Video

Bruchhauser Steine



Der Feldsteingipfel kann über einen Pfad erreicht werden. Die Aussicht vom Feldsteingipfel erstreckt sich über das Rothaargebirge, den Arnsberger Wald dem Fredeburger Land und bis in den Teutoburger Wald hinein im Norden. Aus Gründen des Naturschutzes sind die Bruchhauser Steine als Klettergebiet gesperrt. Die Hügellandschaft um die Bruchhauser Steine wird mit zwei Startplätzen auch für den Gleitschirmflug genutzt. Der Zugang zu den Bruchhauser Steinen ist kostenpflichtig. Das Gebiet wird von der „Stiftung Bruchhauser Steine“ verwaltet.

Bruchhauser Steine

Geologie und Funde

Das Grundgebirge besteht aus Tonschiefer, die Bruchhauser Steine aus Porphyr.

Das Gebirge bildete sich vor 370 Millionen Jahren in der Devon Zeit aus Ablagerungen urzeitlichen Meeres. Lavagesteine, Diabas und Quarzkeratophyre stammen aus der Zeit vor ungefähr 290 Millionen Jahren.

Zu den Füßen der Bruchhauser Steine befinden sich Überreste der ältesten Wallburg in Westfalen. Diese diente als Kult- und Ritualstätte. Scherbenfunde in der Umgebung der Felsen lassen einen Versammlungsplatz als Felsheiligtum vermuten.

Auch im frühen und hohen Mittelalter wurde die Stätte genutzt.

Mehr aus der Region:

Aqua Olsberg: Die Sauerlandtherme (Freizeitangebot)
Der Olsberger Kneippweg (Freizeitangebot)
Bergrodelbahn am Erlebnisberg Sternrodt (Freizeitangebot)
Der Langenberg (Sehenswürdigkeit)
Die Feuereiche bei Elleringhausen (Sehenswürdigkeit)