Sauerland-Verzeichnis
YouTube
Wir tragen Sie ein!
Noch nicht eingetragen? Wir tragen Sie hier ein!
Menu anzeigenMenu anzeigen
Eintragen - Registrieren - Login - Kontakt
Eintrag von Andreas Mettler (metti). Veröffentlicht: 24.03.2022
Sehenswürdigkeiten in Warstein:


Skywalk Möhnetal


Skywalk Möhnetal

Werfen Sie einen Blick hinab in 78 Meter Tiefe auf dem Skywalk Möhnetal. Eine Stahlkonstruktion führt Sie 30 Meter über den Steilhang hinaus. Hier erleben Sie einen einmaligen Panoramablick über das Möhnetal und auf die Ortschaft Allagen. Der Skywalk Möhnetal wurde 2019 erbaut.

Skywalk Möhnetal
Blick über das Möhnetal

Wie komme ich zum Skywalk Möhnetal?

Fahren Sie vom Möhnesee aus über die B516 in Richtung Warstein nach Osten. Oder von Warstein aus nach Westen. Ab Allagen ist der Weg zum Skywalk zum Ölmannsberg ausgeschildert. Um den Parkplatz zum Skywalk zu erreichen, können Sie die Straße „Alter Haar-Kirchweg“ als Navigationsziel angeben. Vom Parkplatz bis zum Skywalk müssen Sie noch eine Wanderstrecke von knapp 20 Minuten zu Fuß zurücklegen. Für ältere oder gehbehinderte Menschen gibt es wenige Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Skywalk. Diese liegen dann noch knapp 300 Meter vom Ausflugsziel entfernt. Sie können den Skywalk auch mit einem Rollstuhl barrierefrei befahren. Werfen Sie jetzt einen Blick auf die Karte!


Video: Die Möhne

Möhne


Der Panoramablick auf das Möhnetal

Werfen Sie einen Blick über das Möhnetal bis zum Arnsberg Wald und auf das Ackerland der Soester Börde. Unter Ihnen liegt das 78 Meter tiefe Tal, das im Verlauf der Jahrtausende von der Möhne gegraben wurde. Blicken Sie über die Dächer von Allagen, einem liebenswerten Ortsteil der Stadt Warstein. Das Möhnetal befindet sich zwischen dem mitteleuropäischen Bergland und dem nordwesteuropäischen Tiefland.

Picknickplatz am Skywalk
Zeit für ein Picknick?

Wanderungen und Radtouren zum Skywalk

Sie dürfen nicht direkt auf den Ölmannsberg fahren. Aber wie wäre es mit einer Wanderung von Allagen aus? Sie werden dann einige Höhenmeter zurücklegen, aber wenn Sie gut zu Fuß sind, ist das sicherlich kein Problem. Sie können den Ausflug zum Skywalk auch mit einer Wanderrunde an der Möhne verbinden. Der Möhnetal-Radweg führt Sie von Brilon bis zur Mündung der Möhne in die Ruhr in Arnsberg-Neheim auf einer Strecke von 65 Kilometern. Mit dem Fahrrad oder E-Bike lässt sich diese Strecke problemlos als Tagesausflug bewältigen. Ihnen bleibt dann auch noch genug Zeit für Abstecher zum Skywalk Möhnetal.

counter

Mehr aus der Region:

Die Bilsteinhöhle (Sehenswürdigkeit)
Der Lörmecke-Turm (Sehenswürdigkeit)